Bulgur

img-20160628-wa0003gebratener Bulugur mit einem Winter-Skrei

Zutaten für den Bulgur……

  • 1 Tasse Bulgur
  • 2 Tassen heißes Wasser
  • 2 El. Olivenöl
  • 1 gewürfelte Zucchini
  • 3 gewürfelte Tomaten
  • 1 gewürfelte Paprikaschote
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Curry, gemahlenen Kreuzkümmel

Zubereitung …….

Den Bulgur und das heiße Wasser in eine Schüssel geben und 15min quellen lassen.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika, Knoblauch, Zucchini leicht anbraten so das Gemüse schön knackig bleibt. Jetzt den aufgequollenen Bulgur zugeben und etwas anbraten. Würzen mit Salz, Pfeffer, Curry und den Kreuzkümmel von www.spicebar.de

Zum Schluss die Tomaten mit untermischen so das die auch noch knackig bleiben.

Anrichten auf einem Teller. Dazu schmeckt gebratener Lachs, aber der Bulgur schmeckt auch blank wie er ist .

Viel Spaß damit….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.