Avocado Salz und Zucker

 

 


Zutaten…..

  • 1 Kern von der Avocado
  • Salz
  • Zucker
  • Mixer

  • Zubereitung…….
  • Ich dachte mir verarbeite doch auch mal den Kern von der Avocado. Hab mich etwas schlau gemacht.
  • Den Kern in Würfel schneiden, in einen Mixer geben und grobes Pulver mixen. Alles auf ein Blech zu trocknen geben ca. 1 Stunde. Das Pulver verändert gleich seine Farbe und wird etwas rötlich.Für das Avocado-Salz:

    2 El. Avocadopulver
    6 El. Salz.
    Alles vermischen und in ein Glas abfüllen.

    Für den Avocado-Zucker:

    2 El. Avocado-Zucker
    6 El. Zucker
    Alles vermischen und in ein Glas füllen.

    Da ich noch kein Gericht damit gemacht habe und keine Erfahrung damit habe würde ich aber mal sagen dass das Salz gut zu Fisch oder einem Curry passen würde. Aber ich glaube auch zu einem rosa gebratenem Fleisch.

    Den Avocado-Zucker würde ich vllt. zu einem Mousse oder Parfait geben. Aber das muss ich erstmal alles testen.

    Viel Spaß damit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.