Mousse au Chocolat

Zutaten für 4:
250 g Blockschokolade
4 EL Wasser
5 Eier, Eigelb vom Eiweiß trennen
frische Bio-Eier nehmen.
1 EL Rum
70 g Butter

Zubereitung:
Die Schokolade, die Butter und das Wasser in eine
Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen und glatt
rühren. Die Creme sollte handwarm sein.
Nun die Eigelbe nach und nach mit dem Kochlöffel
unterrühren. Den Rum hinzufügen (wenn Kinder da sind
einfach weg lassen). Das geschlagene Eiweiß vorsichtig
unter die Mousse au Chocolat heben (geht am besten mit dem
Schneebesen).
Die Mousse au Chocolat in eine tiefe Form oder in Rotweingläser
füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Ich glaube jeder hat da ein anderes Rezept von einer
Mousse au Chocolat, aber probiert diese doch mal aus.