Rote Beete im Salzmantel mit einem gebratenen Stück Fleisch und Zitronenpü

Zutaten für 2 Personen…..

  • 8kleine Rote Beete gewaschen und mit Schale
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 Eiweiß
  • 400 gr. grobes oder feines Meersalz

Zubereitung……

Das Eiweiß mit dem Salz vermischen und ein Salzbett auf einem Backblech machen. Die Rote Beete auf dem Bett verteilen, den Knoblauch und Rosmarin zugeben. Die restliche Salzmasse über der Roten Beete verteilen so das alles verschlossen ist. Nun die rote Beete bei 190 Grad bei unterster Schiene 40 min. (vorheizen) backen. Nun die harte Salzkruste mit einem Messer und einem Hammer öffnen so da man an die weiche rote Beete ran kommt.  Die noch heiße Beete schälen und auf einem Teller anrichten.
Dazu passt ein Stück Fleisch natürlich von meinem Stamm-Metzger
www.Fleischerei-Lascke.de

Als Beilage gab es ein geiles Zironenpü.

Viel Spaß damit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.