Spitzkohlsalat mit Ingwer

Ich habe den Spitzkohlsalat das 1. mal in einer Fischbude auf Norderney gegessen. War  Hammer mit dem frischem Ingwer.


Ich mag Spitzkohl lieber weil er feiner in der Struktur ist wie normaler Weißkohl.

Zutaten…….

  • 1 Spitzkohl
  • geriebenen frischen Ingwer
  • Salz , Pfeffer , Olivenöl , weißer Balsamico , Zucker ,

Zubereitung……

Den Spitzkohl in streifen schneiden, mit Salz und Olivenöl marinieren (ca. 10 min) bis der Kohl Saft gezogen hat . Nun den Rest der Zutaten beigeben und Ingwer reiben so intensiv wie man den Salat mag. ca. 1Std. ziehen lassen.

Anrichten…..

Den fertigen Salat in ein Weck-Glas füllen.

Schmeckt zu Fleisch aber auch zu einem gebratenem Fisch

Viel Spaß damit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.