Zutaten für 4:

1Kg Wallerfilet
Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb
2EL Ölivenöl
Petersilie geschnitten

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 80-90 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Waller auf allen Seiten leicht salzen, Pfeffern, den Zitronenabrieb und die Petersilie  auf den Waller geben. Eine kleine Auflaufform nehmen und etwas Olivenöl in die Form geben, den Fisch hineinlegen .

Die Form mit Klarsichtfolie fest verschließen und auf der unteren Schiene je nach Dicke der Filetstücke ca.20 Minuten garen. Die Form aus dem Ofen nehmen und den Waller noch ca. 1-2 Minuten ziehen lassen.

Der Waller sollte im Kern glasig sein, möchte Ihr den Fisch nicht so dann lasst Waller einfach länger im Backofen.

Dazu passen Kartoffelwürfel mit Schmorgurken zb, aber auch nur ein angemachter Salat.