Wurstsalat

wurstsalat

Zutaten für 2 Personen…..

  • 300gr. Fleischwurst (Lyoner)
  • 2kl. Haushaltszwiebeln
  • 150ml Wasser
  • 75ml Weißweinessig
  • 2EL Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 2EL Schnittlauch

Zubereitung…..

Die Fleischwurst und die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben.

Für die Marinade Wasser, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer in ein Glas geben und alles schütteln.

Die fertige Marinade über den Wurstsalat geben und für 2 Std. in den Kühlschrank geben so dass der Wurstsalat gut durchziehen kann.

Nach 2 Std. aus dem Kühlschrank nehmen, das Öl zugeben und vielleicht noch etwas nachwürzen.

Den Wurstsalat in einen tiefen Teller geben und den Schnittlauch darüber verteilen.

Dazu passt ein resches Bauernbrot aber auch eine Brezn. Zum Wurstsalat passt aber auch ein Emmentaler, einfach in Scheiben schneiden und unter den Wurstsalat mischen.

Bayrischer Wurstsalat ist ein Gericht, das auf keinem bayerischen Buffet fehlen darf. Denn dieser Wurstsalat schmeckt eigentlich immer. Er kann als kleiner Appetitanreger vor der Hauptspeise gegessen werden, er ist eine leckere Brotzeit zwischendurch und er eignet sich hervorragend als schmackhaftes Abendessen

Viel Spaß beim nach machen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.