Zitronen-Minze-Sorbet

 

Zitronen-Minz-Sorbet…

Zutaten…..

  • ½ Liter Wasser
  • 250 gr. Zucker
  • 5 Bio Zitronen davon den Saft, von 3 Zitronen die Schalen und in Würfel schneiden
  • 3 Eier, davon das Eiweiß
  • Minze

Zubereitung……

Wasser und den Zucker aufkochen, die gewürfelten Zitronenschalen zugeben und 10 min. mitkochen. Danach die Schalen raus nehmen und abkühlen lassen. Wenn der Zuckersirup (Läuterzucker) kalt ist nun den Zitronensaft zugeben, in flaches Gefäß geben und einfrieren. Nach 2 Std. das Sorbet um rühren.(das Sorbet kann mit Zucker oder Schnaps nie gefrieren)und wieder 1Std. In das Gefrierfach. Das Eiweiß steif schlagen und unter das Sorbet heben. Alles am besten über Nacht in das Gefrierfach geben. Am nächsten Tag das Sorbet nochmals verrühren.
Es schmeckt blank als Zitronen-Sorbet oder man kann  1 Löffel Sorbet in ein Sektglas geben und mit einem trockenen Sekt auffüllen.

Viel Spaß damit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.