Kalbsherz

Zutaten für 4:

1 Kalbsherz von eurem regionalen Metzger Küchenfertig machen lassen (dh. sauber putzen und in 2cm. dicke Scheiben schneiden lassen)
Salz, Pfeffer, Koblauch, Tymian,
1EL Butteschmalz,
1EL Butter

Zubereitung:

Gebratenes Kalbsherz

Das in Scheiben geschnittene Kalbsherz mit Salz, Pfeffer würzen.

In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und das geschnittene Kalbshern in die heiße  Pfanne legen und von beiden Seiten ca.4min. scharf anbraten. Jetzt die Butter, Knoblauch, Thymianzweig zugeben und die zerlaufene Butter mit einem Löffel geben. Durch die Thymian-Knoblauch-Butter bekommt das gebratene Kalbsherz einen richtig guten Geschmack. Das Kalbsherz 10min. bei 55Grad Umluft geben.
Das fertige Herz nun 2min. in der Pfanner ruhen lassen, das sich der Fleischsaft im Fleisch verteilen kann

Auf einen Teller das gebratene Herz geben, Ich hab dazu eine warme Rotwein-Zwiebel-Marmelade und ein Tartelette gemacht.