Tomaten Sugo

Zutaten:
2 kg Tomaten gewürfelt
500 g Zwiebel gewürfelt
150 g Staudensellerie gewürfelt
Salz, Pfeffer, Zucker
5 Zehen Knoblauch gewürfelt
¼ l Rotwein
Thymian, Petersilie, Oregano,
Liebstöckel, Basilikum

Zubereitung:
Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Staudensellerie
glasig anschwitzen. Zucker und Knoblauch
zugeben und rühren bis sich der Zucker auflöst.
Die Tomaten und den Rotwein zugeben und aufkochen
lassen.
Aus den Gewürzen ein Sträußchen binden, in das Sugo
geben und min. 1,5 Std. simmern lassen.
Das Sträußchen entnehmen, nachwürzen und in sterile
Gläser abfüllen.
Das Sugo passt zu Nudeln, Fisch, Fleisch

Sterilisieren:
Die Gläser und Deckel bei 120°C im Backofen 15
Minuten sterilisieren.
Das fertige Sugo heiß in die Gläser füllen,
verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.
Die kalten Gläser in den Kühlschrank stellen.